Vision – was haben wir im Sinn?

Gottlieb Duttweiler gründete einst die Migros, und heute steht der Buchstabe M stellvertretend für das Unternehmen. Die Migros ist eine Genossenschaft, welche den Kunden gehört.

T macht Touristik, und wir organisieren diese als Genossenschaft, welche Kunden, Mitarbeitern und Partnern gehört. Als unser Symbol dafür besteht ein T für Touristik.

Das Reisen beabsichtigen wir von der Technologie zu entkoppeln. Internet gibt uns viel Informationen und erleichtert die Buchungen. Wo bleibt aber der Mensch? Er sollte doch im Mittelpunkt jedes Handelns stehen.

Immerzu finden sich besonders emotionale Angelegenheiten, indem wir reisen; wodurch wir neue Menschen kennenlernen und unvergessliche Wahrnehmungen gewinnen. Wie sollte das Reisen in der Zukunft aussehen? Möchten wir wirklich nur in eine künstliche Welt eintauchen, lernen wir mit Virtual Reality (Wirklichkeit durch die Computerbrille) die Welt kennen? Oder zählen nicht besonders die menschlichen Begegnungen?

Wir träumen von einer besseren Welt, uns schwebt eine friedliche Welt vor, wir wünschen, dass Jeder genug zu Essen hat, gesund ist, wir erträumen ….

Wir können durch Engagement, Idealismus, Respekt, Toleranz uns dafür einsetzen. T.Tours entwirft genauso solche Reiseprojekte, die dazu beitragen. Tourismus ist ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor, schafft Arbeitsplätze, verbessert das Umfeld. Der sanfte Tourismus, den wir erstreben, bringt jedem Beteiligten Gewinn.

Machen Sie mit!